FRESH IS MORE

Die einzigartige Frische von RINGANA.

Bei Lebensmitteln ist es längst jedem klar: Frische Produkte sind besser als künstlich konservierte. Bei Hautpflegeprodukten ist das noch nicht jedem klar. Den RINGANA Gründern war von Anfang an bewusst: Was unsere Haut am besten jung hält, verliert selbst am schnellsten an Wirkung. Deshalb ist Frische von so großer Bedeutung.

andi&ulla

Gründerduo Ulla Wannemacher und Andreas Wilfinger

 

Frische ist die DNA von RINGANA. Denn als das Gründerduo Andreas Wilfinger und Ulla Wannemacher begann, Kosmetik herzustellen, war die Frischethematik ausschlaggebender Punkt. Aus der Unzufriedenheit mit den Angeboten am Markt entstand der Antrieb, selbst Kosmetikprodukte herzustellen – aber nicht irgendwelche, sondern absolut frische Produkte.

Eines wussten die Gründer dabei von Anfang an: Echte Wirkung finden sie nur in der Natur. Nach Jahren harter Arbeit, viel Idealismus und vielen Erkenntnissen wurden sie vom Erfolg einer völlig neuen Denkrichtung in der Hautpflege gekrönt: der Frischekosmetik. Es ist eine Vielzahl an Bausteinen, die das RINGANA Frische-Konzept ausmacht:

 

#1 Frische ist mehr als der Verzicht auf
synthetische Konservierungsmittel.

In RINGANA Produkten werden bewusst natürliche Rohstoffe, die absolut rein und wirkungsvoll sind, eingesetzt. Wir verzichten auf mineralölbasierte Inhaltsstoffe, Stabilisatoren, PEG-Emulgatoren, Formaldehyd, Silikone, Nanopartikel und weitere, umweltschädliche Substanzen. Zudem werden keine Rohstoffe mit tierischen Bestandteilen oder aus gentechnisch modifizierten Organismen eingesetzt. 

 

#2 Frische bedeutet Möglichkeiten.

„Künstliche Konservierungsstoffe, Mineralöle und Ähnliches sind nicht nur bedenklich, sie sind vor allem auch für die Wirkung irrelevant“, so Gründer Andreas Wilfinger. Ihr Wegfallen schafft Platz für eine einzigartige Wirkstoffkonzentration. Bei RINGANA kommen empfindliche, hoch-antioxidative Wirkstoffe zum Einsatz, denn unser Ziel sind High-End-Produkte mit einer geballten Wirkungskraft. Die Rechnung ist simple: Eine maximale Wirkstoffkonzentration bedeutet maximale Wirkung!

ringana_katharina_17667

Good to know: Bei pflanzlichen Wirkstoffen gibt es große Qualitätsunterschiede. Das Wetter, die Bodenbeschaffenheit, Wachstums- und Erntebedingungen – all das hat Auswirkungen auf die Qualität. So können z.B. Buchweizenkeim- oder Weihrauchpulver je nach Rohstofflieferanten einen ganz unterschiedlichen Wirkstoffgehalt aufweisen. RINGANA verwendet in solchen Fällen standardisierte Stoffe. Ein Rohstoff muss immer den gleichen Gehalt eines Hauptwirkstoffes aufweisen.

#3 Frische bedeutet Natürlichkeit.

Wir legen sehr viel Wert auf den Einsatz von Zutaten mit natürlichem Ursprung und eine schonende Verarbeitung unserer Inhaltsstoffe – mit dem Ziel größtmöglicher Naturbelassenheit. So können all die wertvollen Zutaten ihre natürliche Wirksamkeit entfalten. Um das Beste aus den Rohstoffen herauszuholen und zu konzentrieren, werden sie schonend getrocknet, fermentiert, destilliert, extrahiert, etc.

Natürlich

#4 Die Natur ist unser Vorbild.

Extreme Dürre, Hitze oder Kälte – seit Millionen von Jahren haben Organismen auf widrige Umstände mit einer unglaublichen Anpassungsfähigkeit reagiert. Extreme Umweltsituationen sorgen bis heute dafür, dass Pflanzen im Überlebenskampf Stress-Schutz-Substanzen entwickeln und so gegen viele äußere Einflüsse gewappnet sind. Von diesen sogenannten Extremolyten profitiert auch der Mensch. In unserem Frischekonzept setzen wir auf diese hochempfindlichen, sekundären Pflanzenschutzstoffe. Natürlich reicht alleine der Zusatz von Extremolyten nicht, um ein hochwirksames Produkt zu schaffen. Vielmehr ist es das Zusammenspiel mit den anderen Zutaten, die synergistisch wirken und so nicht nur das Beste aus sich, sondern auch aus anderen Pflanzen herausholen.

 

#5 Was uns am besten jung hält,
verliert am schnellsten an Wirkung.

Glasgebinde

Durch die Einwirkung von Sauerstoff können pflanzliche Öle ihren Geruch und Geschmack verändern, ja gar verderben. Um unsere frischen, natürlichen Hochleistungswirkstoffe zu schützen, verpacken wir unsere Produkte in innovativen, patentierten Airless-Gebinden. Diese verhindern ein Eindringen von Sauerstoff. Dieser ist nämlich hauptverantwortlich dafür, dass hocheffektive Stoffe rapide an Wirkung verlieren oder mögliche Mikroorganismen das Produkt verunreinigen. Wir setzen auch auf wertvolle, natürliche Antioxidantien, die nicht nur die Haut vor oxidativem Stress schützen. Durch den Einsatz von Antioxidantien werden nämlich auch die weiteren Wirkstoffe im Produkt geschützt und können ihre Wirkung auf und in der Haut entfalten. Wir verwenden etwa die natürlichen Wirkstoffe Tocopherole und Tocotrienole bei Ölen.

 

#6 Die kurze Haltbarkeit ist ein Qualitätsfaktor.

RINGANA Produkte haben ein Ablaufdatum, auf das wir stolz sind, denn es ist der Beweis für absolute Frische. Erst dadurch ist der Einsatz von empfindlichen, hoch-antioxidativen Naturstoffen überhaupt möglich. Beschaffung, Verarbeitung bis hin zu Logistik und den Verpackungen – alle unsere Prozesse sind für eine garantierte und einzigartige Frische optimiert.

 

#7 Eine wichtige Voraussetzung der Frische
ist die schnelle Drehung der Produkte.

Schnelldreher (umgangssprachlich auch „Renner“) sind Waren, die wenig Zeit innerhalb eines Lagers verbringen, dieses also schnell wieder verlassen. RINGANA hat ausschließlich Renner im Sortiment. „Wird ein Produkt nicht mehr so stark nachgefragt, wird es aufgelassen“, erklärt Andreas Wilfinger: „Denn unsere Frischephilosophie verlangt nach einer hohen Absatzgeschwindigkeit.“

 

#8 RINGANA konzentriert sich auf das Wesentliche.

„Würden wir dutzende verschiedener Shampoos und Duschgele produzieren, wäre diese schnelle Drehung nicht mehr gegeben“, verrät Andreas Wilfinger. Deshalb bietet RINGANA zum Beispiel nur ein hochwirksames Shampoo oder Duschbad an, statt durch unzählige Varianten Abstriche in der Wirkung hinnehmen zu müssen.

#9 Qualität statt Quantität.

Wir halten unser Sortiment bewusst überschaubar. Die Produktion neuer Produkte geht für uns mit den höchsten Ansprüchen einher – das kann unter anderem bedeuten, dass wir uns manchmal auch von Produkten verabschieden. Doch anstatt immer neue Produkte zu entwickeln, überarbeiten wir die Produkte regelmäßig, optimieren sie und bringen sie auf den neuesten, wissenschaftlichen Stand. Jede Produktüberarbeitung hat das Ziel, das Produkt zu verbessern.

 

„All das macht unser Frischeversprechen aus, das wir dank unseren engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern geben können“, so Wilfinger und Wannemacher. „Natürlichkeit und Nachhaltigkeit sind für RINGANA folglich mehr als nur Trends – in ihnen liegen unsere Wurzeln.“

 

Zur Übersicht
Zur Übersicht

Nach Oben

Newsletter abonnieren

Mit meiner Anmeldung erkläre ich mich mit den AGBs, der Datenschutzerklärung sowie den Bestimmungen für Cookies und Internetwerbung einverstanden.

Newsletter abbestellen